aaa

News

Auf dieser Seite finden Sie Ausschnitte und Zusammenfassungen willkürlich ausgesuchter, relevanter Nachrichtenmeldungen.

Han der Waschbär bringt den Kindern Handhygiene bei

15. November 2019

Um Kindern von 6 bis 8 Jahren das Händewaschen beizubringen, wurde Han der Waschbär ins Leben gerufen. Mit einer lustig verpackten Botschaft stehen Kinder der Handhygiene viel offener gegenüber. Der Waschbär ist auf Postern und Werbematerial zu sehen und hat sogar ein eigenes Lied. Das Lied „Wasch deine Hände” ist ein echter Ohrwurm und wurde extraWeiterlesen

Innovationen, Potenziale und Startups im Gesundheitswesen

8. August 2019

Die fortschreitende Digitalisierung und der zunehmende wirtschaftliche Druck sind die aktuell dominierenden Themen im Gesundheitswesen (..)

Projekt „Infektionsbewusstsein und -prophylaxe bei Heranwachsenden”: Newsletter Juli 2019

5. August 2019

Die aktuelle Ausgabe des Newsletters (Juli 2019) zum Projekt „Infektionsbewusstsein und -prophylaxe bei Heranwachsenden“ spricht über den Abschluss der Initiative (..)

Innovation und Qualitätsmanagement in POCT

20. Mai 2019

Auf Einladung des Cambridge Healthtech Institute (Boston) nahm Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff am 7. International Molecular Diagnostics Europe in (..)

Projekt „Infektionsbewusstsein und -prophylaxe bei Heranwachsenden”: Newsletter April 2019

2. Mai 2019

Die aktuelle Ausgabe des Newsletters (April 2019) zum Projekt „Infektionsbewusstsein und -prophylaxe bei Heranwachsenden“ spricht über die Erfolge in der Forschung (..)

Infektionsprophylaxe und Infektionsmanagement – Professor von Eiff beim Expertentreffen im Europäischen Parlament

4. Februar 2019

Im Auftrag der EHMA European Health Management Association nahm Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff (Centrum für Krankenhaus-Management) an dem Expertentreffen im Europäischen Parlament (..)

CKM besucht EHMA (European Health Management Association) in Brüssel

30. Januar 2019

Am 29. Januar 2019 besuchte ein Team des Centrums für Krankenhaus-Management (CKM) aus Münster die European Health Management Association (EHMA) in

OPHARDT hygiene erreicht Meilenstein – Pflegeheim-Teilprojekt erfolgreich abgeschlossen

30. Januar 2019

Das Konsortium aus Ophardt Hygiene, dem Canisius-Wilhelmina Krankenhaus und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hat (..)

NEWSLETTER Dezember 2018 – Projekt „Infektionsbewusstsein und -prophylaxe bei Heranwachsenden“

10. Januar 2019

Liebe Projektpartner, -beteiligte und -interessierte, sehr geehrte Damen und Herren, seit Beginn des Schuljahres 2018/2019 konnten bereits weitere Projektschritte (..)

Die Einbindung der Stakeholder in die Projektumsetzung – Dezember 2018

14. Dezember 2018

Welche Rolle spielen die Stakeholder für die Umsetzung des Projektes? Die Zielsetzungen des Interreg-Projektes sind auf die wirtschaftliche Entwicklung der einzelnen Regionen (..)

Das Selbstentnahme-Set steht bereit!

26. November 2018

Die Erstellung der Aufklärungs- und Anwendungsbroschüre für das MRGN-Selbstentnahme-Set ist abgeschlossen. So wird der Anwender zunächst in die Thematik eingeführt, über das Set aufgeklärt und mittels einer bebilderten sowie schriftlichen Anleitung durch die Probenentnahme geführt [...]

Aufnahmetag im OP

7. November 2018

Am 30. Oktober 2018 gab es den ersten Tag des so genannten „POWI VR-Training“ im OP-Trainingsraum der Universität Twente. Während des Trainings wurden fiktive Operationen aus verschiedenen Perspektiven beobachtet.


Das Projekt wird im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Nederland durchgeführt und durch die Europäische Union Sowie die Folgenden Institutionen finanziell unterstützt: