Newsübersicht

Gefahren aus der Waschmaschine

22. Oktober 2019

Forscher haben herausgefunden, dass antibiotikaresistente Bakterien über die saubere Wäsche aus der Waschmaschine auf Menschen übertragen werden können.

Es wurden Keime im Waschmittelfach und an der Gummiabdichtung der Waschmaschinentür einer Waschmaschine in einem Kinderkrankenhaus gefunden. Auch auf der Wäsche fand man antibiotikaresistente Bakterien, doch es kam glücklicherweise zu keiner Infektion der Kinder. Laut der Forscher ist es wahrscheinlich, dass auch Waschmaschinen in Privathaushalten antibiotikaresistente Keime mit sich tragen. Diese stellen eine mögliche Gefahr für Säuglinge und Menschen mit einem schwachen Immunsystem, chronischen Wunden und schwerwiegenden Krankheiten dar. Der komplette Artikel wurde von AD auf Niederländisch veröffentlicht.

Artikel teilen