News aus dem Projekt

OPHARDT hygiene
Categorie

Infektionsprävention-OneHealth

NEWSLETTER Dezember 2018 – Projekt „Infektionsbewusstsein und -prophylaxe bei Heranwachsenden“

10 Januar 2019

Liebe Projektpartner, -beteiligte und -interessierte, sehr geehrte Damen und Herren, seit Beginn des Schuljahres 2018/2019 konnten bereits weitere Projektschritte (..)

Universität Bielefeld, AG Umwelt und Gesundheit
Categorie

Diagnostik & Prävention

Das Selbstentnahme-Set steht bereit!

26 November 2018

Die Erstellung der Aufklärungs- und Anwendungsbroschüre für das MRGN-Selbstentnahme-Set ist abgeschlossen. So wird der Anwender zunächst in die Thematik eingeführt, über das Set aufgeklärt und mittels einer bebilderten sowie schriftlichen Anleitung durch die Probenentnahme geführt [...]

Fotos anzeigen
Coolminds B.V.
Categorie

Medizinische Information & Training/eHealth

Aufnahmetag im OP

7 November 2018

Am 30. Oktober 2018 gab es den ersten Tag des so genannten „POWI VR-Training“ im OP-Trainingsraum der Universität Twente. Während des Trainings wurden fiktive Operationen aus verschiedenen Perspektiven beobachtet.

Photo

Prof. Dr. Alex W. Friedrich

Professor und Abteilungsleiter der medizinischen Mikrobiologie, UMCG & Projektleiter health-i-care 

“Das Projekt wurde auf der Basis von Wünschen und von konkretem Bedarf von Verbrauchern und Abnehmern konzipiert. Health-i-care setzt sich für die Stärkung der Innovationskraft in der Grenzregion und damit verbunden für die Entwicklung eines starken gesundheitsökonomischen Raums durch länder- und sektorenübergreifende Vernetzung ein.”

 


Das Projekt wird im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Nederland durchgeführt und finanziell unterstützt von: